Aktuelles


 

Leinenpflicht 

 

Vom 1. April bis am 31. Juli gilt wieder eine Leinenpflicht für Hunde im Wald und entlang von Waldrändern.


Vorweihnachtlicher Hündeler-Nachmittag

Am Nachmittag des 16. Dezembers 2023 trafen sich die Mitglieder des Kynologischen Vereins Glattfelden und aktive oder ehemalige Kurs-Teilnehmende zum traditionellen vorweihnachtlichen Anlass.

Für die Bildergalerie klicken Sie HIER.


Mit dem Hund in der Badi

Bereits zum zweiten Mal durften die Mitglieder des Kynologischen Vereins Glattfelden, nach Saisonschluss, mit ihren Hunden in die Badi.

Eine entsprechende Anfrage wurde vom Bereichsleiter Schwimmbad, Beat Flury, unkompliziert gut geheissen.

Schnappschüsse dazu finden Sie HIER:


Dogdance-Vorführung

Anlässlich des Pfarreifestes der Katholischen Kirche Bülach am 3. Juni 2023, konnte unser Mitglied Franziska Pfister mit ihrem Australian Kelpie "Rey" eine Kostprobe aus der Sparte "Dogdance" zeigen.

Wenn Sie die Vorführung ansehen möchten, klicken Sie auf das Bild.


Mitteilung des Veterinäramtes

Blaualgen können für Hunde tödlich sein, wenn sie beim Spielen oder Baden Wasser verschlucken oder trinken, welches mit Blaualgen belastet ist.
Auch das Verschlucken von angeschwemmten Algenansammlungen kann für Hunde gesundheitsschädigend sein. Gefahr entsteht auch, wenn Hunde durch trübes, mit Blaualgen belastetes Wasser laufen und sich danach Fell und Pfoten ablecken.
Blaualgen können ganzjährig auftreten, darum muss man beim Hundespaziergang am Wasser stets aufmerksam sein.
Weiterführende Angaben unter diesen Link: 
zh.ch/blaualgen


Besuch im Diensthunde-Kompetenz-Zentrum

der Stadtpolizei Zürich

Am 12. Mai 2023 hatten wir die Möglichkeit das Diensthunde-Kompetenz-Zentrum zu besuchen.

Entgegen unseren Vorstellungen erfolgt die Ausbildung der Hunde auf spielerischer Grundlage, ohne Zwang und Härte. Wir waren jedenfalls positiv überrascht.

Für die Bildergalerie klicken Sie HIER !


Impressionen des vergangenen Junghundekurses

Vom Junghundekurs, welcher von Mitte September bis anfangs Dezember stattgefunden hat, finden Sie Fotos und Schnappschüsse in der Bilder-Galerie.

Klicken Sie HIER.


Hundetraining kann auch Spass machen !

Mit dem folgenden kleinen Film zeigt die Gruppe "Trick 'n' Clicks" unter der Leitung unserer Tricktrainerin Franziska Pfister, dass Hundeausbildung nicht unbedingt "tierisch ernst" sein muss.

Herzlichen Dank Yvonne Russi für die Realisierung des Films.


Todesfalle Auto

Hitze im parkierten Auto ist für Tiere lebensgefährlich !

 

Mit dem untenstehenden "Download" könne Sie die Tabelle über die Hitzeentwicklung im Auto herunterladen.

Download
Hitzeentwicklung im Auto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.3 KB

Einführung des neuen Hundegesetzes verschoben

Gegen die Neuregelung der Hundeausbildung sind beim Verwaltungsgericht zwei Beschwerden eingereicht worden.

Da das Beschwerdeverfahren einige Zeit dauern wird, kann das neue Hundegesetz und die entsprechende Verordnung nicht auf den 1. Juni 2022 in Kraft gesetzt werden. Ein neues Datum steht noch nicht fest.


Weihnachts- und Neujahrsgruss

Mit diesem kleinen Weihnachtsfilm der Gruppe Trick 'n' Clicks wünscht Ihnen der Kynologische Verein Glattfelden frohe Weihnachten und einen zufriedenen Start ins neue Jahr.

Vielen Dank Yvonne und Patrick Russi für die Realisierung.


Mit dem Hund in der Badi

Nach Saisonschluss. am vergangenen 21. September 2021, besuchte der Kynologische Verein Glattfelden die Badi.

Martin Berger, Abteilungsleiter Infrastruktur, hatte eine entsprechende Anfrage rasch und unkompliziert gutgeheissen.

Schnappschüsse dazu finden Sie HIER.


Neue Tricktrainerin

Nach einer mehreren Monate dauernden Ausbildung, hat unser Mitglied und Kursleiterin Franziska Pfister ihr Zertifikat als Tricktrainerin in Empfang nehmen dürfen.

Herzlich Gratulation!

Den Kursbeschrieb und den Lektioneninhalt zur Tricktrainerausbildung finden Sie hier als Download.

Download
Trick Trainer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 533.1 KB

Im Auftrag des Kantonalen Veterinäramtes hat das Forschungsinstitut "gfs" im Rahmen der Hundebissprävention eine Umfrage gemacht.

Den kompletten Bericht können Sie hier herunterladen.

Download
Hundebissprävention im Kanton Zürich_Ber
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

An der Schweizermeister-schaft des Schweizerischen Schäferhundeclubs vom 2./3. November 2019 in Wädenswil, hat unsere Präsidentin Trix Nabholz, mit ihrer Hündin Amiga, in der Sparte "Internationale Gebrauchs-hundeprüfung 3", den tollen 5. Rang erreicht.


An der Dogdance-Schweizermeisterschaft vom 5./6. Oktober 2019 in St. Gallen, hat unser Mitglied Franziska Pfister mit ihrem Kelpie-Rüden Rey, den guten 8. Platz in ihrer Kategorie erreicht.

Wenn Sie ihre Wettkampf-Kür sehen möchten, klicken Sie HIER.


Gelungener "Hündeler-Nachmittag"

Am Samstag, 13. Juli 2019 traf sich eine ansehnliche Schar von Vereinsmitgliedern und Kursteilnehmenden zum Hündeler-Plauschnachmittag.

Der Anlass war durchwegs ein Erfolg, nicht zu letzt dank des interessanten Parcours von Sonja und Franziska.

Weitere Bilder finden Sie HIER.


11. Juni 2019.

Im Rahmen der Projektwoche "Zirkus" der Primarschule Eichhölzli, zeigte unsere Hundetrainerin Annemarie Kirchhofer mit ihrem Silken Windhound den sehr interessierten Kindern auf, wie man ein Tier dazu bringen kann, etwas zu lernen.


Nationales Hundehalter-Brevet (NHB)

Praxis-Prüfung

Am 23. März 2019 haben die Teilnehmerinnen des NHB Praxiskurses auch die Prüfung absolviert.

Nach zwei anstrengenden Stunden (für Hunde und Halter-innen) konnte Verbandsexpertin Ginia Hunn allen Teilnehmerinnen mitteilen, dass sie die Prüfung bestanden haben.

An dieser Prüfung müssen sich die Hundeteams an elf, dem Alltag nachempfundenen Situationen beweisen.

Die glücklichen Hundeteams: Tanja Künzle mit Bella, Sonja Burri mit Pina, Vreni Meier mit Rinji und Annemarie Kirchhofer mit Papa.

Weitere Fotos von der NHB-Prüfung finden Sie HIER.


Erfolgreicher Abschluss als Therapiehund

Nach einer intensiven Ausbildung hat unser Mitglied und Kursleiterin Annemarie Kirchhofer, am 16. März 2019, mit ihrem Silken Windhound-Rüden "Papa" die Prüfung zum Therapiehund erfolgreich bestanden.

Herzliche Gratulation.


Nationales Hundehalter-Brevet

Seit Januar 2018 gibt es ein neues "Nationales Hundehalter-Brevet", eine landesweit einheitliche Hundehalter/Hund-Ausbildung auf freiwilliger Basis.

 

Alle Details dazu erfahren Sie HIER.


Agenda

10. Juli 2024

Letztes Training der Mittwochgruppe

vor den Sommerferien

21. August 2024

Erstes Training der Mittwochgruppe

nach den Sommerferien

14. Dezember 2024

Vorweihnachtlicher Hündeler-Nachmittag

gemäss separater Einladung

14. Juni 2025

Generalversammlung

gemäss separater Einladung


Kynologischer Verein Glattfelden